Gussasphalteigenschaften

Was macht Gussasphalt so besonders?

 

Auf Grund seiner zahlreichen positiven Eigenschaften ist Gussasphalt vielseitig einsetzbar. Durch die zielgerichtete Anpassung der Mischgutzusammensetzung kann er auf die unterschiedlichsten Anforderungen abgestimmt werden. Abhängig von seinem Einsatz als Belag, Abdichtung oder Estrich ergeben sich besondere Eigenschaften.

Vielfältigkeit

z.B. in Farbe, Oberfläche und Anwendung

Wärmedämmung

z.B. in Wohnbauten, auf Parkdecks und auch in Tiergehegen

Schalldämmung

z.B. Hoch- und Straßenbau

Brandsicherheit

z.B. in allen Bereichen besonderer Art oder Nutzung wie Versammlungsstätten, Hochhäuser, Tiefgaragen, Parkdecks, etc.

Schnelle Nutzbarkeit

z.B. in Innenräumen und bei Umbauten und Reparaturarbeiten

Abriebfestigkeit

z.B. in Fabrikationshallen mit Beanspruchung durch Schleifen und Kollern

Elastizität

z.B. in Betrieben mit Schlag- und Stoßbeanspruchungen des Bodens sowie auf Stahlbrücken und anderen Stahlkonstruktionen

Verschleißfestigkeit

z.B. für alle befahrenen Flächen im Industriebereich, auf Straßen und Brücken

Chemikalienbeständigkeit

z.B. in Brennereien, Gewächshäusern, Fischhallen, Keltereien, Kühlhäusern, Markthallen, Weinkellereien, Stallanlagen und Gährfuttersilos

Beständigkeit

gegen Sonnenstrahlen, Regen, Schnee und Eis

Wurzelfestigkeit

als Wurzelschutzschicht auf einer Abdichtung unter begrünten Flächen auf Dächern und Tiefgaragen

Tausalzbeständigkeit

z.B. bei Belägen im Freien, in Salzlagern und Flächen mit Kraftfahrzeugverkehr

Nachhaltigkeit

Unbedenklichkeit, Langlebigkeit, Wiederverwertbarkeit

Diese Auflistung kann nur ansatzweise die Vielzahl der überzeugenden Eigenschaften und Anwendungsmöglichkeiten von Gussasphalt liefern. Wenn Sie wissen möchten, was Gussasphalt noch bietet, wenden Sie sich an die Beratungsstelle Ihres Vertrauens oder an die beratenden Fachfirmen.

bga e.V.

Dottendorfer Straße 86
53129 Bonn

Telefon: +49 228 23 98 99
Telefax: +49 228 23 93 99
E-Mail: info@gussasphalt.de

Newsletter abonnieren?

Mit unserem Newsletter halten wir Sie regelmäßig über die aktuellen Themen aus der Branche auf dem laufenden.